Mehr Bilder in der gallery/

 

 

Modelleisenbahnausstellung

der Offenbacher 03er

am 11.und 12.November 2017

 

Die Ausstellung der Modelleisenbahnfreunde der Offenbacher 03er war an beiden Tagen sehr gut besucht.

Für Getränke, Essen und leckeren selbstgebackenen Kuchen sorgten die Frauen der Modelleisenbahner.

Die HO-Modellbahner betrieben den reibungslosen Fahrbetrieb und standen für alle Fragen um die

Modelleisenbahn zur Verfügung. Neu sind in diesem Jahr der Juxplatz mit seinen Fahrgeschäften und den

liebevoll gestalteten Buden mit der entsprechenden Beleuchtung. Auch gab es neue Einblicke in die detailliert

ausgestalteten Hinterhöfe. Ein Highlight war die am Samstagabend durchgeführten Nachtfahrten.

Hier zogen die beleuchteten Züge mit den gut besetzten Waggons ihre Runden durch die stimmungsvoll

angestrahlte Land-/Ortschaft.

Dazu gab es die täuschend echten Geräusche der Loks (durch eingebaute Soundmodule) und

auch das Läuten der Kirchenglocken war zu hören. Gut angenommen, an beiden Tagen,

wurde auch das Fahren mit den digitalen Gastloks.

Großen Anklang fand auch die separat aufgestellte Kindereisenbahn-Spielanlage.

Hier durfte nach Lust Laune rangiert, gefahren, Weichen gestellt oder auch Waggons und Loks getauscht

werden.

Der nächste Ausstellungstermin steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig bekanntgegeben, oder ist auf

unserer Internetseite zu erfahren.

Die Modellbahner treffen sich jeden Mittwoch um 18:00 Uhr im Vereinsheim der 03er zum Basteln, Bauen,

Tüfteln, Reparieren und Erfahrungsaustausch. Hier kann man einfach seiner Modelleisenbahnbegeisterung

freien Lauf lassen. Gäste sind herzlich Willkommen.