Termine

 

 

Liebe Vereinsfreundinnen und Vereinsfreunde,

 

jetzt  freuen  wir  uns,  dass  es  endlich  wärmer  wird.  Um  die  Jahreszeit

brauchen  wir  wirklich  keinen  Schnee  mehr.  Wenn  wir  den  April

überstanden haben, kann es nur besser werden.

Viel ist in den letzten Wochen nicht passiert. Am 9.3.2018 hatten wir die

zweite Lesung in unserem Vereinsheim. Wir waren überrascht, dass doch

ca.50 Personen  den  amüsanten  Geschichten  über  den  Sattel  im

Speckmantel  gelauscht  hatten.  Ein  sehr  unterhaltsames  Buch  von

Thorsten Fiedler. Wir denken dass er auch sein Buch gut präsentiert hat

und sich der Verkauf gelohnt hat. Eine gute Sache, die fortgeführt werden

kann um unser Vereinsheim besser bekannt zu machen.

Da unsere JHV noch nicht beendet ist, werde ich erst im nächsten MTB

über das Ergebnis berichten.

Am  22.3.  durften  wir  die  Firma  Clouth  besichtigen  und  uns  über  den

Werdegang der 100jährigen Geschichte informieren. Im Jahr 1917 wurde

die Firma von Alfred Clouth und zwei Mitarbeitern in Frankfurt gegründet.

Sechs Jahre später erfolgt der Umzug nach Offenbach. Mitarbeiterzahl,

Kompetenz  und  Produktpalette  wachsen.  Die  zweite  Generation  lässt

nach  dem  Weltkrieg  die  Firma  mit  großen  bekannten  Marken

heranwachsen. Aufgrund  der branchenweit anerkannten Fachkompetenz

vertraut  der  Henkel  Konzern  den  Schreiner-Vertrieb  der  bekannten

Marken  Pattex  und  Ponal  der  Alfred  Clouth  Lackfabrik  an.  Mit  der

Mehrheitsbeteiligung bei dem Hersteller hochwertiger Naturprodukte für

die  Holzveredelung  unterstreicht  Clou,  dass  Umweltfreundlichkeit  zum

Unternehmenskern  gehört  –  jetzt  und  in  Zukunft.  2005  Gründung  der

Tochtergesellschaft  Clou  Polska  und  2011  erfolgt  die  Eröffnung  der

Niederlassung  Clou  South  Afrika  in  Johannesburg.  Auf  Grund

jahrzehntelanger  Erfahrung  mit  Beizen,  Lacken,  Lasuren,  Ölen  und

Wachsen  ist  Clou  heute  führend  bei  der  Herstellung  exakter

Spezifikationen für alle denkbaren Verarbeitungsziele. Wir bedanken uns bei Herrn Bosche, Leiter Arbeits-und Umweltschutz, der uns kompetent

informierte und uns das Werk näher brachte.

 

Für den Vorstand

Heidemarie Haas 2. Vorsitzende

 

Vorschau auf April

 

Durch  einen  medizinischen  Notfall  musste  die  JHV  am  17.3.2018

abgebrochen werden. Wir laden daher für den 20.4.2018 um 18 Uhr

zur Fortsetzung ein.

Die  Fortsetzung  der  Jahreshauptversammlung  umfasst  diejenigen

Tagesordnungspunkte,  die  wegen  des  Abbruchs  nicht  mehr  hatten

behandelt  werden  konnten.  Es  werden  keine  neuen

Tagesordnungspunkte hinzugefügt ( siehe letzte Seite ).

Wir  bitten  um  pünktliches  Erscheinen,  da  unsere  Schützensparte

anschließend einen Heimwettkampf hat.

 

Veranstaltung Vorschau:

 

  1. Frühjahrswanderung zum Forsthaus am 12.4.2018
  2. Führung durch Museum der Stadtgeschichte am 29.4.2018
  3. Turmeröffnung am Aussichtsturm am 1.5.2018
  4. Rubensaustellung im Städel am 3.5.2018
  5. Damenkaffee am 5.5.2018 ab 15 Uhr
  6. Vatertagstreff am 10. 5. 2018 ab 11 Uhr im Vereinsheim

 

Info an alle Mitglieder

Im April werden die Beiträge abgebucht.

 

Frühjahrswanderung am 12.4. 2018  zum Forsthaus nach Mühlheim

 

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Vereinsheim um gemeinsam zum Forsthaus

zu wandern. Dort werden wir Mittagessen und anschließend wieder den

Heimweg antreten, entweder zu Fuß mit dem Auto oder mit dem Bus. Jetzt

brauchen wir nur schönes Wetter.

 

Führung durch das Museum der Stadtgeschichte am 29.4.2018

 

Treffpunkt  ist  um  11  Uhr  am  Museum  Herrnstrasse  im  Bernardbau  in

unmittelbarer Nähe des Klingspor-Museums. Dort gibt es eine Führung

durch die 1000 Jahre Stadtgeschichte von Offenbach. Der Eintritt kostet

2,50 €.

 

Vorschau auf Mai

 

Das nächste Elfertreffen findet am 6.5.2018 um 10 Uhr im Vereinsheim

statt. Unsere nächste Mitgliederversammlung findet am 11.5.2018 um 19 Uhr

im Vereinsheim statt.

 

Aussichtsturmeröffnung am 1.Mai 2018 ab 11 Uhr

 

Zur Turmeröffnung brauchen wir unbedingt schönes Wetter, damit recht

viele  Besucher,  Radfahrer  und  Wanderer  den  Aussichtsturm  besuchen

können. Wie immer gibt es Suppe und Würstchen. Wer keine Suppe mag,

kann  auch  eine  Grillwurst  essen.  Gemeinsam  mit  dem  Musikverein

Eintracht wollen wir die Freiluftsaison eröffnen. Hier benötigen wir wieder

Hilfe beim Aufbau.

 

Rubens Ausstellung im Städel am 3.5.2018

 

Treffpunkt Marktplatz S-Bahn Station um 10 Uhr. Näheres erfahrt ihr in

der nächsten Versammlung.

 

Damenkaffee am 5.5.2018 um 15 Uhr im Vereinsheim

 

Wie  jedes  Jahr  treffen  sich  Mitglieder,  Ehepartner  oder

Lebensgefährtinnen zum gemütlichen Plausch. Ein Dankeschön an alle

Damen die immer ihre Hilfe anbieten. Es gibt wieder leckeren Kuchen und

Kaffee. Eine Spende in die „Wutz„ dürfen wir erwarten. Ab 18 Uhr dürfen

die Herren dazu kommen.

 

Vatertagstreff am 10.5.2018 ab 11 Uhr im Vereinsheim

 

Alle die gut zu Fuß sind treffen sich um 10 Uhr am Kickers Sportplatz um

gemeinsam  zum  Vereinsheim  zu  laufen.  Dort  werden  sie  dann  von

Karlheinz Scheps am Grill erwartet. Für einen Obolus dürft ihr euch dann

am Grill bedienen.

 

Verschiedenes

 

Nachträglich  gratulieren  wir  unseren  langjährigen  Mitgliedern  Inge  und

Heinz  Fassauer,  die  am  15.2.2018  ihre  Diamantene  Hochzeit  feiern

konnten.

Am 12.4.2018 feiert unserer Vereinsfreund Walter Ehnert und seiner Frau

Christel  ihre  Diamantene  Hochzeit.  Beiden  Paaren  wünschen  wir  noch

viele gesunde und schöne Jahre.

 

Als neue Mitglieder begrüßen wir:

Christina Hagedorn, José Hernandes Martinez, Ulrike Koch und Jürgen

Lubrich.  Wir  hoffen,  dass  sie  sich  bei  uns  wohlfühlen  und  den  Verein

tatkräftig unterstützen.

 

An alle Reiselustige

Wer hat noch Lust an den Vereinsreisen teilzunehmen. Für beide Reisen

sind noch Plätze frei. Fragt nach bei euren Freunden und Bekannten, ob sie Lust haben an der einen oder anderen Reise teilzunehmen. Auskunft

gibt es bei Birgit Scheps Tel. 06106 2594777.

 

 

 

 

Fortsetzung der Jahreshauptversammlung 2018

 

 

in unser Vereinsheim, Heinrich-Krumm-Str. 20, Offenbach-Bieber

eingeladen.

 

Tagesordnung:

 

  1. Kassenbericht der 1. Kassiererin
  2. Bericht der Revisoren
  3. Antrag auf Entlastung der Zeichnungsberechtigten
  4. Bearbeitung der gestellten Anträge an die JHV (keine Anträge)
  5. Vorstellung des Schirmherrnpaares für das Jahr 2018
  6. Wahl eines Wahlvorstandes
  7. Vorstandswahl – zur Wahl stehen:
  8. Vorsitzende I. Hammann, 2. Vorsitzende H. Haas,

1.Schriftführerin B. Scheps, 2. Schriftführerin Simona Klasterka 1.

Kassiererin A. Wolfrum, 2. Kassierer H. Erdmann, die Beisitzer K.

Scheps, R. Haas, Z. Karlovic, R. Rudolph und M. Wolfram

  1. Bestätigung der Gremien (Spartenleiter/innen)
  2. Bestätigung des Vereinsprogrammes 2018
  3. Verschiedenes – Vorschau für die Monate März/April 2018

 

gez. Ilse Hammann

  1. Vorsitzende