Termine

 

 

 

 

Vorschau für März

 

Liebe Vereinsfreundinnen und Vereinsfreunde,


es sind kaum Neuigkeiten zu berichten. Wir warten noch immer auf unsere
Impftermine. Es dauert alles viel zu lange. Man kann nichts planen. Jetzt
wurde auch noch der Inzidenzwert auf 35 runter gesetzt. Wir können nur
hoffen, dass die Viren nicht aus dem Ausland (England usw.) zu uns
kommen.
Habt ihr alle den Offenbacher Fastnachtszug in Playmobilausgabe
gesehen? Da hat sich der OKV doch wirklich etwas einfallen lassen. Ich
muss schon sagen, eine gute Idee. Wieviel Arbeit darin steckt so etwas zu
gestalten. Fast auf allen Fernsehkanälen wurden Trailer vom Zug gezeigt,
dadurch wurden die Fernsehzuschauer richtig neugierig gemacht. Ein
Dankeschön an den OKV, für viele Stunden, die für diese Arbeit investiert
wurde. Trotz allem freuen wir uns auf die Kampagne im Jahr 2021/2022,
die hoffentlich viele Themen des vergangenen Jahres als Ereignisse
präsentieren kann. Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass wir bis Ende
des Jahres „Corona“ frei und zum größten Teil geimpft sind.

Wenn alles so passiert wie wir es uns wünschen, dann dürfen wir uns
sicherlich auch wiedersehen und gemeinsam feiern. Ob dies jedoch so
eintrifft, liegt in weiter Ferne, sowie auch die künftigen Urlaubspläne. Was
mit unseren jährlichen Freiluftveranstaltungen passiert, wissen wir auch
noch nicht. Über das Wetter können wir uns augenblicklich nicht
beschweren. Von großen Schneemengen sind wir doch verschont
geblieben. Im Moment sieht es aus, als wollte es Frühling werden, aber
wir dürfen uns nicht zu früh freuen, denn wir sind noch im Winter. Wenn
die Sonne da ist, wird bei jedem die Stimmung etwas besser und man
kann schon einmal im Garten anfangen zu werkeln.

In diesem Sinne bleibt gesund, haltet Abstand, damit wir uns bald einmal
wiedersehen.

Seit unserer letzten JHV haben wir ja ein neues Ehrenmitglied „Gabriele
Elfriede Ring“, von Gathof-Druck, die schon seit vielen Jahren unser
monatliches Mitteilungsblatt kostenlos druckt. Auch jetzt in unserer
schwierigen Zeit hat uns Elfriede großzügig unterstützt. Herzlichen Dank
dafür.

Für den Vorstand
Heidemarie Haas
1.Schriftführerin

An alle Mitglieder!

Hiermit gebe ich noch bekannt, dass die Mitgliedsbeiträge im Monat
März abgebucht werden!


Solltet ihr etwas beizutragen haben, dann teilt es mir bitte mit. Ich werde
dies im nächsten MTB bekannt geben.

Liebe 03er,

Ich möchte mich recht herzlich bei den Sponsoren und/oder Mitglieder für
ihre Unterstützung bedanken. Gerade in dieser, für den Verein wirklich
schwierigen Zeit, können wir jede kleine oder größere Zuwendung gut
gebrauchen. Ihr wisst bestimmt schon alle, dass wir unbedingt günstigere
Räumlichkeiten benötigen und auf der Suche sind. Denn wie Heidi schon
erwähnte, können wir uns nicht darauf verlassen, ob wir im 2. Halbjahr
Feste und Veranstaltungen planen und durchführen können.
Wir müssen durchhalten und abwarten. Gerade die vergangene, nicht
existende, Karnevalskampagne hat mir schmerzlich vor Augen geführt,
dass der soziale Kontakt verkümmert.
Bedanken möchte ich mich noch bei Michael Wolfram für den Bau der
„03er Sphinx“ beim OKV Umzug, welchen ich sehr schön fand. Viele
Vereine haben Zeit, Mühe und Liebe zum Karneval in ihren Wagen und
Zugnummern gesteckt. Ich hoffe, viele von euch haben ihn auch gesehen.
Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Eure Birgit Scheps